Brandeinsatz
Einsatzart Brandeinsatz
Kurzbericht Brand eines PKW
Einsatzort Teerosenweg, Leipzig Böhlitz-Ehrenberg
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänder und Sirene
am Montag, 14.05.2018, um 21:17 Uhr
Einsatzdauer 48 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen

  • Freiwillige Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg
  • Polizei Leipzig


Einsatzfahrzeuge
HLF 20    HLF 20 TLF 4000    TLF 4000
Einsatzbericht

Unter dem Stichwort B1:Laube wurden wir in den Teerosenweg zu einem vermeintlichen Bungalowbrand alarmiert. Als wir an der Einsatzstelle eintrafen stellten wir fest, dass ein Fahrzeug im Vollbrand stand und unter schwerem Atemschutz gingen wir mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung vor. Nachdem das Fahrzeug gelöscht war wurde dieses noch mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Anschließend wurde das Fahrzeug der Polizei übergeben welche die Brandursachenermittlung aufgenommen hat.

Einsatzort
 
Zum Seitenanfang