Brandeinsatz
Einsatzart Brandeinsatz
Kurzbericht Großbrand in einer Milchviehanlage
Einsatzort Lützschenaer Straße, 04178 Leipzig
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Dienstag, 15.05.2018, um 13:21 Uhr
Einsatzdauer 7 Std. 4 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen

  • Berufsfeuerwehr Südwest
  • Berufsfeuerwehr West
  • Freiwillige Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg
  • Freiwillige Feuerwehr Burghausen
  • Freiwillige Feuerwehr Rückmarsdorf


Einsatzfahrzeuge
HLF 20    HLF 20
Einsatzbericht

Erneut wurden wir zu dem Großbrand in der Milchviehanlage in Böhlitz-Ehrenberg alarmiert. Durch das THW wurden mittels Radlader die brennenden Reste aus der Lagerhalle heraus geholt, welche wir anschließend ablöschten. Vor Ort waren auch Kollegen der Berufsfeuerwehr und Kameraden von verschiedenen Freiwilligen Feuerwehren.

Aufgrund der großen Menge von Strohfeim in der Lagerhalle zogen sich die Restablöscharbeiten über mehrere Stunden hin.

Presselink (LVZ)   
Einsatzort
 
Zum Seitenanfang