Amtshilfe für den Weihnachtsmann

Alle Jahre wieder stand Weihnachten vor der Tür. Doch leider machte auch das Wetter dem Weihnachtsmann einen Strich durch die Rechnung.

So blieb dem Weihnachtsmann nichts anderes übrig als den Notruf unserer Feuerwehr zu wählen. Denn wie sollte der Weihnachtsmann ohne Schnee und Schlitten seine ganzen Geschenke verteilen? Unsere Kameraden griffen dem Weihnachtsmann tatkräftig unter die Arme und fuhren diesen mit seinem Engel zusammen in der Drehleiter durch unseren Ort. Durch das schnelle Eingreifen unserer Kameraden konnte der Weihnachtsmann all seine Geschenke bei den Kindern in Böhlitz-Ehrenberg abliefern und die Familien glücklich machen.

Ihre Freiwillige Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg

Zum Seitenanfang