Truppführerlehrgang 2018

In den letzten 4 Wochen fand in Böhlitz-Ehrenberg ein „Truppführer-Lehrgang“ statt, welcher den Einstieg einer Feuerwehreinsatzkraft in die Führungsebene bildet.

In 40 Stunden wurde den Teilnehmern theoretisches und praktisches Wissen vermittelt und die Mitglieder für ihr neues Aufgabengebiet sensibilisiert. Nach dem erfolgreichen absolvieren der Prüfungen, konnten 14 neue Truppführerinnen und Truppführer ihre Urkunden übernehmen.

Wir freuen uns, dass sich die Kam. Patrick Hübner, Dirk Krimmler und Matthias Metsch aus unseren Reihen qualifizieren konnten. Herzlichen Glückwunsch!

Zum Seitenanfang