Gruppenführerausbildung

Nach einem 2-wöchigen Lehrgang mit insgesamt 80 Ausbildungsstunden, können wir 3 neue Führungskräfte in unseren Reihen begrüßen.

Die Mitglieder Kameradin Nicole Schüttel sowie die Kameraden Frank Fuhrmann und Marco Werge haben sich zum/zur „Gruppenführer/-in“ fortgebildet. Alle 3 Mitglieder konnten ihre Einsatzerfahrungen einbringen und ein solides Prüfungsergebnis erzielen. Nun werden wir die neuen Führungskräfte in den kommenden Einsätzen anleiten und ihnen zur Seite stehen.

Besonders zu erwähnen ist, dass wir nun die erste Gruppenführerin im Einsatzdienst, seit unserer Gründung im Jahr 1890, besitzen. Wir wünschen auch ihnen alles Gute, starke Nerven und viel Geschick bei der Einsatzabwicklung.

Zum Seitenanfang