Zum alljährlichen Ortsfest wurde durch uns am Sonntag wieder das "Feuerwehrfahrzeug ziehen" durchegführt.

Nach einer kurzen Auszeit nehmen wir inzwischen wieder regelmäßig als „Brandnasen“ am traditionellen Bowling-Cup der Feuerwehren im Leipziger Bowlplay teil. Mal sind mehr, mal weniger Teams anderer Feuerwehren am Start.

Am Samstag den 22. April haben sich die Kameradinnen und Kameraden und deren Angehörige der Alters- und Ehrenabteilung sowie langjährige Mitglieder zu unserem traditionellen Osterbrunch getroffen.

Seit fast einem Jahr stand die Feuerwehrsirene auf der Mittelschule in der Pestalozzistraße in Böhlitz-Ehrenberg still. Hintergrund für den Stillstand der Sirene war die Umstellung der Leitstelle mit dem Umzug von der Hauptfeuerwache in die Südwestwache in der Gerhard-Ellrodt-Straße.

Wie alle Jahre wieder, war auch in diesem Jahr der Weihnachtsmann und sein Engel mit der Drehleiter unterwegs. 

Jährlich findet in der Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg die Mitgliederversammlung unseres Feuerwehrvereins statt, so wie auch in diesem Jahr. Jedoch wurden unsere Kameraden vom Ortsvorsteher Denis Achtner überrascht.

Tief erschüttert erhielten wir die Nachricht, dass unser Kamerad Werner Heller am 23.11.2016 verstorben ist.

Normalerweise findet jeden Dienstag der wöchentliche Ausbildungsdienst unserer Ortswehr statt, nur am Vorabend des Buß- und Bettag wurde zur Wahlversammlung geladen.

Am 18.10.2016 haben die ersten Kameraden unserer Feuerwehr die neue Einsatzkleidung in Empfang genommen. Diese wurde durch die Branddirektion Leipzig beschafft um einen einheitlichen Standard einzuführen.

In Kooperation mit den Freiwilligen Feuerwehren Burghausen, Böhlitz-Ehrenberg, Rückmarsdorf, Dölzig und Lindennauendorf, ASB Leipzig und dem KIT-Leipzig e.V. wurde ein gemeinsamer Ausbildungstag langfristig geplant und am 08.10.2016 durchgeführt.

Seite 1 von 6
Zum Seitenanfang