Technische Daten

Funkruf: Florian Böhlitz-Ehrenberg 18/24/1
Organisation: Freiwillige Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg
Typ: TLF 4000
Hersteller: MAN
Gewicht: 18,0 Tonnen
Besatzung: 3 Personen
Wassertank: ja
Fassungsvermögen: 4.800 Liter
Baujahr: 1999
Getriebe: Schaltung

Ausrüstung

Atemschutzgeräte
Turbolüfter mit Wasserturbinenantrieb
Schnellangriff
Turbinentauchpumpe TTP 8/1/8
Mobiler Wasserwerfer
Hitzeschutzkleidung
Motorkettensägen
Verteiler
A bis C Schläuche
Strahlrohre
Steckleiter (2-teilig)
großer Winkelschleifer

Beschreibung

Ein Tanklöschfahrzeug (TLF) ist die Bezeichnung für einen Typ von Feuerwehrfahrzeugen. Wesentliches Merkmal dieses Fahrzeugtyps ist die Ausstattung mit einer in der Regel festeingebauten Feuerlöschpumpe sowie einem großen Löschwasserbehälter, der eine erste Brandbekämpfung ohne externe Wasserversorgung über Hydranten oder offene Löschwasserentnahmestellen erlaubt.

Zum Seitenanfang