Vor der Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg

Am 06. November 1890 wurde am Grundstück der Karl-Marx-Straße (heute Leipziger Straße 120) folgender Anschlag angeheftet:
 
An die hiesigen Einwohner:
 
Dem hiesigen Gemeinderat soll auf ausgesprochenen Wunsch mehrerer Einwohner in nächster Zeit für die Gründung einer freiw. Feuerwehr für den hiesigen Ort, an Stelle der jetzt bestehenden allgemeinen Dienstpflicht bei ausbrechenden Bränden - vorgeschlagen werden. Um aber vor allem zu wissen, ob hierfür seiten der hiesigen Einwohnerschaft auch genügende Meinung vorhanden ist, bitte ich diejenigen hiesigen Einwohner, welche an der etwa zu gründenden Feuerwehr sich beteiligen würden, mir dies baldigst und möglichst bis 20. November 1890 schriftlich mitzuteilen.
 
Böhlitz-Ehrenberg, am 06. Nov. 1890
Der Gemeindevorstand
 
Wie in vielen Orten es sich Männer zur Aufgabe machten, den Dienst des Feuerlöschwesens auf sich zu nehmen und freiwillige Feuerwehren gründeten, so geschah dies auch in Böhlitz-Ehrenberg.

Notruf

112

Kontakt


Freiwillige Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg e. V.
Schönauer Landstraße 2a
04178 Leipzig

+49 341 4423468-0
+49 341 4423468-44
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum / Datenschutz | Sitemap

Kontakt


Feuerwehr Böhlitz-Ehrenberg e. V.
Schönauer Landstraße 2a
04178 Leipzig

+49 341 4423468-0
+49 341 4423468-44
info@ffw-boehlitz-ehrenberg.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.